Wir machen (Ferien-)Programm!

Bild: Neues-Mitteldeutschland

Kunstsammlungen, Priesterhäuser und Stadtbibliothek bieten jede Menge Zeitvertreib

 

Hände, Ohren, Augen auf! Mitmachen, ausprobieren, entdecken! Spielerisch, kreativ, interaktiv! In den KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, den Priesterhäusern Zwickau und der Stadtbibliothek Zwickau finden in den Sommerferien unterschiedlichste Aktionen statt. Jeder ist willkommen, einige Angebote sind sogar kostenlos. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Auch in diesem Jahr haben sich die Kunstsammlungen, die Priesterhäuser und die Stadtbibliothek wieder die größte Mühe gegeben, zahlreiche Gelegenheiten und vielseitige Anregungen vorzubereiten, damit die Kids „die schönsten Wochen des Jahres“ in vollen Zügen genießen können.

Eingeladen wird u. a. zum Buchsommer in die Stadtbibliothek Zwickau, Katharinenstraße 44A. Hier erwarten die Kinder neue, topaktuelle Bücher, jede Menge Spaß und sogar ein echtes Zertifikat für drei gelesene Bücher. Und das alles kostet nichts!

Die KUNSTSAMMLUNGEN ZWICKAU Max-Pechstein-Museum, Lessingstraße 1, locken mit themenbezogenen Aktionsnachmittagen für die ganze Familie. Es können u. a. faszinierende Entdeckungen in der mineralogisch-geologischen Sammlung gemacht werden oder man erlebt den Zauber eines Sommertages im Museum! Ob am Strand, im Wald oder in exotischen Gefilden – die farbenfrohen Bilder hinterlassen Eindrücke und regen zu schönen Dingen an.

Die Priesterhäuser Zwickau, Domhof 5-8, laden zu spannenden Kinderstadtrallyes ein, bei denen sich alles um verborgene Schätze dreht. Keine aus Gold und Silber, sondern ganz besondere Orte in der Zwickauer Altstadt. Wer dabei die kniffligen Rätsel löst, bekommt zum Schluss auch was vom Schatz ab. Gebucht werden können auch Ferienführungen als Gruppe oder – wenn mal nicht ganz so schönes Wetter ist - eine Entdeckertour durch die Museen mit einem Ferienquiz oder dem Audioguide.

Ans Herz gelegt wird außerdem die kostenlose App „MuseumStars“. Hier gibt’s gleich zwei Challenges: „Entdeckt die Schätze der Zwickauer Kunstsammlungen“ und „Wir entdecken den mittelalterlichen Lebensalltag“.

Einfach mal auf den Internetseiten stöbern, mit Freunden und Familie beraten und eine ganz persönliche Ferienplanung zusammenstellen. Und sollte es noch Fragen geben, stehen das Personal in den Einrichtungen selbstverständlich gerne mit Rat und Tat zur Seite!

www.kunstsammlungen-zwickau.de

www.priesterhaeuser-zwickau.de

www.stadtbibliothek-zwickau.de

Ähnliche Artikel