Informationen
Anzeige

Zwickau – 46-Jähriger überfährt Verkehrsinsel

46-Jähriger überfährt Verkehrsinsel

Zeit: 30.07.2020, 05:40 Uhr
Ort: Zwickau

Der 46-jährige Fahrer eines VW war am Donnerstagmorgen auf der Reichenbacher Straße stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe der Bushaltestelle „Maxhütte“ geriet er aus bisher ungeklärter Ursache leicht nach links und überfuhr die Verkehrsaufbauten einer Verkehrsinsel. Dabei wurden sowohl sein Pkw als auch zwei Verkehrszeichen beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde auf etwa 7.000 Euro geschätzt. Der VW wurde abgeschleppt, da er nicht mehr fahrbereit war. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. (c

 

Quelle Polizei Sachsen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.