Informationen
Anzeige

Zwickau – B93 im Fadenkreuz – Zahlreiche Verstöße bei Kontrollen festgestellt

B93 im Fadenkreuz – Zahlreiche Verstöße bei Kontrollen festgestellt

Zeit: 08.06.2021, 04:30 Uhr bis 08:30 Uhr
Ort: Zwickau

Der Verkehrsüberwachungsdienst stellte zahlreiche Verstöße im Rahmen verschiedener Kontrollen auf der B93 fest.

Am heutigen Morgen war die B93 im Bereich Zwickau Schwerpunkt eines Einsatzes der Kräfte des Verkehrsüberwachungsdienstes der Verkehrspolizeiinspektion. Dabei kam neben den stationären Messsystemen auch ein Videofahrzeug zum Einsatz. Die festgestellten Verstöße unterstrichen die Notwendigkeit von Geschwindigkeitsmessungen in diesem Bereich.

In Fahrtrichtung Schneeberg war der Schnellste ein Motorradfahrer mit 102 km/h bei erlaubten 50 km/h und in der Gegenrichtung ein Pkw Skoda mit 104 km/h bei zulässigen 70 km/h. Innerhalb eines Zeitraums von vier Stunden wurden 221 Überschreitungen festgestellt, davon 29 im Bußgeldbereich. Der Tagesschnellste wurde vom Videofahrzeug festgestellt. Er befuhr die B93 in Fahrtrichtung Mosel mit 187 km/h bei erlaubten 130 km/h. Den Fahrzeugführer erwarten nun ein Fahrverbot von einem Monat, zwei Punkte in Flensburg und eine Geldbuße in Höhe von 160 Euro. (kh)

 

Quelle Polizei Sachsen