Informationen
Anzeige

Zwickau – Nach Unfallflucht – Zeugen gesucht

Zwickau – (kh) Am Samstagabend befuhr ein dunkelblauer VW Golf Limousine die Pölbitzer Straße. An der Einfahrt eines Discounters bremste der Golf plötzlich stark und bog nach rechts ab. Dahinter befand sich ein Mercedes-Sprinter, dessen 36-jähriger Fahrer eine Gefahrenbremsung einleiten musste. Der 62-jährige körperbehinderte Insasse verletzte sich dabei schwer und kam ins Krankenhaus. Bei dem Mercedes-Sprinter handelte es sich um ein Behindertentaxi. Der Fahrer/die Fahrerin des VW Golf sowie Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion der PD Zwickau, unter Telefon 03765/500 zu melden.

Polizei Sachsen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen